Reschitzaer Deutscher Frühling

Reschitzaer Deutscher Frühling

Die XVII. Auflage des „Reschitzaer Deutschen Frühlings“ findet vom 5. bis 8. Mai in Reschitza statt. In diesem Rahmen wird auch die II. Auflage des Internationalen Symposiums „Deutsche Minderheiten in Südost- und Osteuropa begegnen sich: Gemeinsam für unser Haus Europa“ ausgetragen. Das Programm:
5. Mai 2019, 18:00 Uhr, „Alexander Tietz“-Zentrum:
Konzert des „Banater Bergland“-Musikensemble Reschitza (Koordination: George Gassenheimer) und der „Intermezzo“-Musikgruppe Reschitza (Koordination: Lucian Duca).
6. Mai 2019, 10:00 - 13:00 Uhr, „Alexander Tietz“-Zentrum:
Vorträge der teilnehmenden Vertretungen aus Czernowitz / Chernivtsi (Ukraine), Fünfkirchen / Pécs (Ungarn), Marburg an der Drau / Maribor (Slowenien), Syrmisch-Mitrowitz / Sremska Mitrovica (Serbien), Wukowar / Vukovar (Kroatien) und Reschitza / Reșița (Rumänien).
Buchpräsentation: Erwin Josef Țigla (Hrsg.): „Deutsche Minderheiten in Südosteuropa. Nachklang zu einer ersten trilateralen Begegnung zwischen Deutschen aus der Untersteiermark (Slowenien), aus dem Banater Bergland (Rumänien) und aus der Branau (Ungarn), Mai 2018“, die 98. Buchveröffentlichung des Kultur- und Erwachsenenbildungsvereins „Deutsche Vortragsreihe Reschitza“.
6. Mai 2019, 16:00 Uhr, „Frédéric Ozanam“-Sozialzentrum:
Finissage der Ausstellung des Verbands Ungarndeutscher Autoren und Künstler (VUdAK) - Künstlersektion: „Gestern - Heute - Morgen“; Kurator: Ákos Matzon, Vorsitzender der VUdAK - Künstlersektion.
6. Mai 2019, 18:00 Uhr, „Alexander Tietz“-Zentrum:
Konzert zum Europatag mit Schülern und Lehrkräften von der Musikfachschule „Filaret Barbu“ Lugosch, unter Koordination von Prof. Dr. Constantin Tufan Stan.
7. Mai 2019, Banater Bergland:
Das Banater Bergland näher kennenlernen: Ausflug in die Region mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus Czernowitz / Chernivtsi (Ukraine), Fünfkirchen / Pécs (Ungarn), Marburg an der Drau / Maribor (Slowenien), Syrmisch-Mitrowitz / Sremska Mitrovica (Serbien), Wukowar / Vukovar (Kroatien) und Reschitza / Reșița (Rumänien).

Veranstalter:
Demokratisches Forum der Banater Berglanddeutschen und der Kultur- und Erwachsenenbildungsverein „Deutsche Vortragsreihe Reschitza“
Gefördert durch:
Das Departement für interethnische Beziehungen, Bukarest,
Das Land Kärnten, Österreich / Landul Carintia, Austria.