Konferenz über deutsche Minderheit

Konferenz über deutsche Minderheit

DIE DEUTSCHE MINDERHEIT - 100 JAHRE IM VEREINTEN RUMÄNIEN

Freitag, 16. November 2018, Spiegelsaal des DFDR


Programm:

15.00 Uhr Eröffnung der Tagung von Herr Dr. Paul-Jürgen Porr, Vorsitzender des DFDR

15.15 Uhr Vorträge:
Dr. Florian Kührer-Wielach, Direktor am Institut für deutsche Kultur und
Geschichte Südosteuropas an der Ludwig- Maximilians-Universität, München

Dr. Radu Carp, Professor an der Fakultät für Politikwissenschaft, Bukarest

16.30 Uhr Kaffeepause

17.00 Uhr Rundtischgespräch. Am Podium:
Dr. Claudiu Florian, Direktor des rumänischen Kulturinstitutes, Berlin

Dr. Konrad Gündisch, Vorsitzender des Vereins Siebenbürgisches Kulturzentrum
„Schloss Horneck“

Dr. Paul Milata, Historiker und Unternehmer

20.00 Uhr Abendessen (Catering, Forumshaus)

Tagungssprachen sind Deutsch und Rumänisch (mit Simultanübersetzung).