Kulturdekade im Banater Bergland

Zum 25. Mal wurde heuer die „Deutsche Kulturdekade im Banater Bergland” organisiert. Die größte Veranstaltungsreihe der Banater Berglanddeutschen fand zwischen dem 2. und 11. Oktober statt. Sie umfasste den 22. Heimattag und die Heimatmesse der Banater Berglanddeutschen in Karansebesch, das 13. Musik- und Chortreffen der Banater Berglanddeutschen in Reschitza, das 21. Reschitzaer Deutsche Trachtenfest, verbunden mit dem Tanzfest der Banater Berglanddeutschen, das Gedenken der 20 Jahre Russlanddeportierten-Denkmal im Reschitzaer Cărăşana-Park, die traditionellen Kirchweihfeste und weitere Veranstaltungen in Bokschan, Deutsch-Saska, Dognatschka, Ferdinandsberg, Franzdorf, Orawitza, Reschitza, Steierdorf-Anina und Wolfsberg. Die Kulturdekade möchte eine Brücke zwischen dem, was war, und dem, was kommen wird, darstellen.

Klicken Sie zum Öffnen: